Solidarisch, lebendig, vielseitig

Das Leben in einer Genossenschaft ist etwas Spezielles: Hier sind Sie nicht einfach Mieterin oder Mieter, sondern Teil der Genossenschaft. Das prägt das Zusammenleben und bringt viele Vorteile mit sich:

Günstige Mietzinse: Unsere Mieten werden nach dem Prinzip der Kostenmiete berechnet und sind deutlich tiefer als marktübliche Preise für vergleichbare Wohnungen.

Hohe Wohnsicherheit: Kündigungen werden nur in sehr seltenen Fällen ausgesprochen, bei Sanierungen und Ersatzneubauten suchen wir nach Übergangswohnungen für die Bewohner.

Hohe Wohnqualität: Wir unterhalten unsere Liegenschaften sorgfältig und modernisieren sie laufend. Bei Neubauten setzen wir auf zeitgemässe Wohnstandards.

Gute Nachbarschaft: Das Zusammenleben in der GBMZ ist geprägt von Rücksichtnahme, Toleranz und Solidarität.

Die genossenschaftliche Idee

Die Idee einer Genossenschaft ist ganz einfach: Statt einer Mietkaution zahlen Sie ein Anteilschein und sind damit am Eigenkapital der Genossenschaft beteiligt. Wenn Sie ausziehen, erhalten Sie Ihr Geld zurück.

An der Generalversammlung werden Sie über die Entwicklung und die Tätigkeiten der Genossenschaft informiert und können bei wichtigen Entscheidungen mitbestimmen. Wir motivieren alle Bewohner/-innen, an der Gestaltung der GBMZ und am gemeinschaftlichen Leben teilzunehmen.