Unsere Organisation auf einen Blick

Oberstes und wichtigstes Organ der GBMZ ist die Generalversammlung, die durch die Gesamtheit aller Genossenschafterinnen und Genossenschafter gebildet wird. Genossenschaftsmitglied ist jeweils eine Person pro Wohnung, sie entscheidet an der jährlich stattfindenden Generalversammlung über die wesentlichen Geschäfte mit.

Der Vorstand mit neun Mitgliedern führt die Genossenschaft auf strategischer Ebene, für die operative Leitung ist die Geschäftsstelle verantwortlich. Das Hauswartteam ist für den Unterhalt der Siedlungen zuständig. In den Wohnsiedlungen der GBMZ bestehen Siedlungskommissionen, die als Bindeglied zwischen Mieterschaft, Geschäftsstelle und Vorstand fungieren.

Organigramm der GBMZ